20111402 Garten und Pflanze

Beginn Mi., 04.03.2020, 10:30 - 12:00 Uhr
Kursgebühr 38,00 €
Dauer 6 Termine
Kursleitung Christa Stephan

In Wort und Bild und an praktischen Beispielen spüren wir Pflanzen und Gärten und ihrer Bedeutung für den Menschen nach. Natürlich fließen Beobachtungen und Erfahrungen der Teilnehmenden mit ein. Die große Familie der Heidekrautgewächse haben prächtig blühende und einfach zu kultivierende Gehölzpflanzen Einzug in unsere Gärten gefunden, unter anderem Rhododendron, Kalmia, Lavendelheide, Prachtglocke, Erdbeerbaum.
Kostbarkeiten der Natur - Gewürze in der Weihnachtsbäckerei. Wo und wie wachsen die Pflanzenarten, deren Samen, Früchte, Blüten, Blätter, Rinde oder Wurzeln wegen ihres Gehaltes an Geschmacks- und Geruchsstoffen schon seit langem bei uns verwendet werden. Große Stauden - große Wirkung? Sind große Pflanzen eher robuster in unseren Gärten? Bringt die Gestaltung mit Ihnen uns vielleicht sogar eine Arbeitserleichterung?
Stauden, ein- und zweijährige, die durch Selbstaussaat oder Ausläuferbildung zur Ausbreitung neigen, sind oft für eine Überraschung gut.




Kursort

Campehaus, Raum 3

Rausdorfer Straße 1
22946 Trittau

Termine

Datum
04.03.2020
Uhrzeit
10:30 - 12:00 Uhr
Ort
Rausdorfer Straße 1, Campehaus, Raum 3
Datum
11.03.2020
Uhrzeit
10:30 - 12:00 Uhr
Ort
Rausdorfer Straße 1, Campehaus, Raum 3
Datum
18.03.2020
Uhrzeit
10:30 - 12:00 Uhr
Ort
Rausdorfer Straße 1, Campehaus, Raum 3
Datum
25.03.2020
Uhrzeit
10:30 - 12:00 Uhr
Ort
Rausdorfer Straße 1, Campehaus, Raum 3
Datum
22.04.2020
Uhrzeit
10:30 - 12:00 Uhr
Ort
Rausdorfer Straße 1, Campehaus, Raum 3
Datum
29.04.2020
Uhrzeit
10:30 - 12:00 Uhr
Ort
Rausdorfer Straße 1, Campehaus, Raum 3