vhs digital / Kursdetails

21210652 Verbraucher haben Rechte

Beginn Do., 25.11.2021, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung RA Moritz Pfannkuch

Shoppen und Spielen im Internet, Filme streamen oder eine neue SIM-Karte fürs Smartphone kaufen - überall im Alltag machen Verbraucher Rechtsgeschäfte mit Unternehmen. Die meisten vertrauen darauf, dass dabei alles gut geht. Oft gibt es aber Probleme mit kaputten oder nicht gelieferten Bestellungen, rätselhaften Rechnungen oder untergeschobenen Verträgen. Um die eigenen Rechte in solchen Fällen durchsetzen zu können, ist es wichtig, die Regeln zu kennen. In diesem Vortrag erläutern unsere ExpertInnen alles Wichtige zu folgenden Fragen:
- Wie kommen Verträge zustande?
- Reklamation, Gewährleistung und Garantie
- Online-Shopping und Online-Spiele
- Rechnungen, Mahnungen und Inkassobriefe
- Geschäfte am Telefon und an der Haustür
- Internet und Urheberrechte
Dank der Förderung vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) ist der Vortrag kostenfrei.




Kursort




Termine

Datum
25.11.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Login Code